TouchScreen 7 Zoll - TechnoTeam GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TouchScreen 7 Zoll

Produkte > Terminals > TouchScreen

TOUCH70


Das Touchscreen Bedienterminal TOUCH70 ist ein universelles Eingabegerät für die
Bedienung der FIS/Funk Anlage am Fahrerarbeitsplatz in Bussen und Bahnen.

Allgemeines
Die Bauform ist ein nach Kundenvorgaben pulverbeschichtetes Edelstahlgehäuse
zum Einbau oder Aufbau am Fahrerpult. Die Kontaktierung erfolgt von Hinten mit
zwei M12 Steckverbinder. Die Steuerung erfolgt über Ethernet (100MB/s) vom
Bordrechner. Alle Screens und Bedienungsfenster werden vom Bordrechner
vorgegeben. Hiermit wir eine maximale Freiheit für die Eingabe ohne
Umprogrammieren des Terminals erreicht.

Stromversorgung
24 Volt Gleichspannung (+- 20 %) bei einem Nennstromverbrauch von 0,5 Ampere,
die intern benötigten Spannungen werden durch Standard DC-DC Wandler erzeugt.
Die Versorgungsspannung wird gefiltert, gesiebt und ist gegen Verpolung und
Überspannungen gesichert. Durch den Einsatz des DC-DC Wandlers ist das Terminal
galvanisch vom Fahrzeugnetz getrennt.

Display
Das Terminal hat ein 7,0" TFT Display mit 800*480 Pixel und 16 Bit (65.535
Farben) Farbtiefe. Die Hintergrunbeleuchtung ist in langlebiger weisser LED-
Beleuchtung ausgeführt. Die maximale Helligkeit ist 400 cd/m². Es hat eine
spezifizierte Betriebstemperatur von –20° bis 70° Celsius.
Ein Signalgeber zur Erzeugung von Tönen ist eingebaut.
Die Helligkeit dann vorgegeben oder durch einen Sensor geregelt werden.

Abmessungen und Gewicht
Terminal : 190mm breit, 130mm hoch, 60mm tief, Gewicht: ca. 0,8 kg

Abnahmen
Das Terminal hat die Prüfungen nach EN50155 (EBA) und E1 (KBA) zum Einbau in
Schienenfahrzeuge und Kraftfahrzeuge.

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü